westafrika.org

gastSEITE | Westafrika

Dieser Bereich ist für Freunde und Bekannte reserviert, die sich auch auf Reisen befinden und interessantes aus aller Welt zu berichten haben, wie zum Beispiel.:

Rahel und Martin

Rahel und Martin sind Ende Jänner 2003 von Wien aus losgefahren, um auch nur mit Rucksäcken bewaffnet Westafrika zu erforschen und dann vielleicht bis Ostafrika weiterzufahren. Als zeitlichen Rahmen haben sie ein halbes Jahr im Visier – also bis mindestens Juli 2003. Sie haben auch eine schöne eigene Website auf der sie laufend Berichte und Digitalfotos von unterwegs veröffentlichen – sehr zu empfehlen: http://querblicke.net

Heike und Georg

Heike und Georg haben sich aus den luftigen Höhen der Werbung abgeseilt nach Südostasien und bereisen seit September 2002 Thailand, Birma, Kambodscha und Laos. Und von dort haben sie ein paar schöne Bilder geschickt, um uns alle neidig zu machen.

Salome

Salome ist Inas schweizerische Cousine und von Jänner bis Juli 2003 in Ecuador und den umliegenden Ländern, je nachdem, wo es sie nach ihrem Sprachkurs hinträgt. Sie hat schon ein paar interessante Berichte aus der Ferne geliefert – auf Schweizerisch natürlich.

Woodstock

Woodstock macht eine Reise der ganz anderen Art, während der er wohl auch seinen Namen und sein Geschlecht ändern wird, doch mehr verraten wir noch nicht…

Horni

Horni ist zur Zeit in Südamerika unterwegs und hat sich leider seit seiner Abreise Anfang Oktober noch nich gemeldet. Die Reisepläne sehen aber folgendermaßen aus: Flug nach Lima/Peru, dann drei Monate Peru und Bolivien und anschließend plant er zu seiner Freundin nach Mexiko zu fliegen (die er in Kufstein kennen gelernt hat), genauer gesagt nach Guadalajara. Und dort möchte er bis Ende September 2003 bleiben.

Rupert und Bridget

Rupert und Bridget haben vor drei Jahren mit ihrem VW-Bus eine ähnliche Reise wie wir, vonSalzburg nach Indien (und dann noch weiter nach Australien und Neuseeland gemacht www.alptoalp.de) gemacht und sind nun wieder auf Reisen. In acht Monaten wollen sie, wieder mit ihrem VW-Bus und mittlerweile drei Kindern zwischen zehn Monaten und vier Jahren, von Kanada bis zum Kap Horn reisen und zurück nach Norden bis Buenos Aires. Auch sie schreiben von unterwegs immer wieder Reiseberichte mit Fotos auf der eigenen Homepage, genannt Vanamericana.


www.westafrika.org | david@westafrika.org
© david scharler